Papierlos in eine nachhaltige Zukunft

Unter dem Motto „Tun statt darüber reden“ setzen intrinsisch motivierte Teams verschiedenste Digitalisierungsprojekte um. Das Schöne daran: mehr Digitalisierung bedeutet fast immer weniger Papierverbrauch und damit einen positiven Beitrag zur Nachhaltigkeit. Obwohl bereits viele Bereiche der EM Group komplett papierlos arbeiten, können wir noch ein weiteres Potential von fast einer Million Papierseiten in ganz Europa heben. Das ist unser QuickWin-Ziel für dieses Jahr.  

Im Rahmen der langfristigen Nachhaltigkeits-Strategie arbeitet die EM Group unter anderem an einer breit angelegten Wesentlichkeitsanalyse. Dadurch werden Bereiche aus der externen Umfeldanalyse sowie aus der internen Unternehmensanalyse miteinander verknüpft. Die effektivsten Handlungsfelder treten so zutage und werden evidenzbasiert umgesetzt. Ein weiterer Schritt zum ressourceneffizienten Wirtschaften in der EM Group und zum umweltschonenden Umgang mit unserer Erde.