Die Erwin Müller Group kann mittlerweile auf eine dreißigjährige Erfolgsstory zurückblicken - mit vier Mitarbeitern als Textilgroßhändler gestartet, zählt die Unternehmensgruppe derzeit 800 Mitarbeiter an 8 internationalen Standorten. Mit dem unschlagbaren Vertriebs- und Marketingkonzept, einer hochmodernen Logistik und IT, sensationellen Produkten sowie mit einer weltweiten Beschaffung sind wir optimal für die Zukunft gerüstet und freuen uns auf viele weitere neue Meilensteine!
map
2015
2015
2013
2008
2007
2006
2005
2005
2003
1999
1995
1987

Meilensteine

2013
Beteiligung Poggemeier GmbH

Ende Februar 2013 beteiligte sich die Erwin Müller Group an dem renommierten, im Großraum Bielefeld und Ostwestfalen führenden Gastronomie-Fachhandels-Unternehmen POGGEMEIER GmbH für professionelle Gastgeber. Seit Januar 2016 ist das Unternehmen eine 100%ige Tochtergesellschaft der Erwin Müller Group.

2010
Markteinführung der Lusini

Lusini ist ein Online-Marktplatz für Gastronomie- und Hotelleriebedarf. Lusini bringt Angebot und Nachfrage zusammen. Zwischenzeitlich hat Lusini rund 60 Verkaufspartner unter Vertrag und bietet mehr als 100.000 Artikel zum Verkauf.

2009
Inbetriebnahme neues Logistikcenter

Um der starken Expansion auch operativ Herr zu werden, wird eines der modernsten Logistikzentren im Versandhandel in Betrieb genommen. Auf ca. 30.000 Quadratmetern produzieren 170 Mitarbeiter täglich 4.500 bis 5.000 Pakete für unsere Kunden in ganz Europa.

2009
Aufbau einer Konzernstruktur

Das schnelle Wachstum erfordert neue Unternehmensstrukturen. Zum 01.01.2009 werden alle Unternehmen in der Erwin Müller Group zusammengefasst. Das Management des weltweit agierenden Konzerns übernimmt die E. M. Group Holding AG. Vorstandsvorsitzender ist Erwin Müller jun.

2008
Markteinführung Pulsiva

Mit dem Slogan „Mehr darf Gastrobedarf nicht kosten“ bringt die Erwin Müller Group die Marke Pulsiva auf den deutschen Versandhandelsmarkt. In kurzer Zeit entwickelt sich die Pulsiva zum Nummer-Eins-Discounter für Gastronomiebedarf.

2008
Gründung der Niederlassung Niederlande

Mit der Gründung der Niederlassung in Terneuzen betritt die Erwin Müller Group den sehr stark vom Internet getriebenen niederländischen Versandhandelsmarkt.

2007
Gründung der Niederlassung Italien

Italien galt lange als wenig versandhandelsaffin. Mit dem Startschuss der Niederlassung in Bozen wurde das Gegenteil bewiesen – die italienische Gastronomie und Hotellerie hat auf den bequemen Einkauf per Distanzhandel nur gewartet.

2005
Gründung der Niederlassung Spanien

Am 27.04.2005 rollen die ersten Pakete für die Niederlassung in Spanien vom Band. Die spanischen Kunden werden von einem Büro in Barcelona betreut.

2000
Neubau Verwaltungs- und Logistikgebäude

In einer Zeit allgemeiner wirtschaftlicher Schwäche in Deutschland setzt
Erwin Müller jun. auf Expansion. 2000 entsteht ein Verwaltungsgebäude und ein modern ausgestattetes Logistikgebäude mit Hochregallager im Wert von
13 Millionen Euro.

1993
Markteinführung der VEGA

Neben dem Vertrieb von Textilien wird nun der Vertrieb von Hartware an Hotel- und Gastronomiebetriebe zum nächsten Schritt. Mit der Marke VEGA wird das Wertinger Unternehmen zum europäischen Marktführer im Versandhandel von Gastronomiebedarf aufsteigen.

1990
Neubau Versand- und Logistikgebäude

Bereits drei Jahre später erfordert das schnelle Unternehmenswachstum mehr Platz. Erwin Müller jun. investiert über 3 Millionen Euro in den Neubau eines neuen Versand- und Verwaltungsgebäudes in Wertingen.

1987
Markteinführung der Hotelwäsche Erwin Müller

Im Alter von 17 Jahren gründet Erwin Müller jun. das Unternehmen Hotelwäsche Erwin Müller GmbH im bayerischen Donauwörth. Mit Hoteltextilien werden Hotel- und Gastronomiebetriebe in Deutschland über den Versandhandel beliefert.
0%

Inhabergeführt

0%

Begeisterte Kunden

0%

Zufriedene Mitarbeiter

0%

Teilzeitquote

mehr als 40.000 Artikel
800 Mitarbeiter